Online Türkei Visum

Beantragen Sie das e-Visum für die Türkei

eVisa-Antrag für die Türkei

Das Online-Türkei-Visum ist eine elektronische Reisegenehmigung, die ab 2013 von der Regierung von Türkiye eingeführt wurde. Dieses Online-Verfahren für das e-Visum für die Türkei gewährt seinem Inhaber einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten im Land. Für Besucher, die Türkiye aus geschäftlichen, touristischen oder Transitgründen besuchen, ist ein e-Visum für die Türkei (Online-Türkei-Visum) für die Reisegenehmigung erforderlich.

Was ist ein e-Visum für die Türkei?

Das formelle Dokument, das die Einreise nach Türkiye autorisiert, ist das elektronische Visum für die Türkei. Durch ein Online Antragsformular für ein Türkei-Visum, Bürger qualifizierter Länder können schnell ein Online-Türkei-Visum erhalten.

Der Aufklebervisum und Stempelvisum die früher an Grenzübergängen erteilt wurden, wurden durch das e-Visum ersetzt. Das eVisa für die Türkei ermöglicht es qualifizierten Touristen, ihre Anträge mit nur einer Internetverbindung einzureichen.

Um ein Online-Visum für die Türkei zu erhalten, muss der Antragsteller folgende personenbezogene Daten angeben:

  • Vollständiger Name, wie er in ihrem Reisepass steht
  • Geburtsdatum und Ort
  • Passinformationen, einschließlich Ausstellungs- und Ablaufdatum


Die Bearbeitungszeit für einen Online-Visumantrag für die Türkei beträgt bis zu 24 Stunden. Das e-Visum wird direkt an die E-Mail-Adresse des Antragstellers gesendet, sobald es akzeptiert wurde.

Beamte, die für die Passkontrolle an den Einreisestellen zuständig sind, überprüfen den Status des Online-Türkei-Visums (oder des Türkei-e-Visums) in ihrem Online-System. Antragsteller sollten jedoch mit einer Papier- oder elektronischen Kopie ihres türkischen Visums reisen.

Wer braucht ein Visum, um in die Türkei zu reisen?

Ausländer müssen vor der Einreise nach Türkiye ein Visum beantragen, es sei denn, sie sind Bürger eines Landes, das kein Visum verlangt.

Um ein Visum für die Türkei zu erhalten, müssen Bürger verschiedener Länder eine Botschaft oder ein Konsulat aufsuchen. Die Beantragung des Online-Türkei-Visums (oder des Türkei-e-Visums) dauert jedoch nur eine kurze Zeit, bis der Besucher das ausgefüllt hat Antragsformular für ein Türkei-Visum. Die Bearbeitung von Anträgen auf ein türkisches e-Visum kann bis zu 24 Stunden dauern, daher sollten Antragsteller angemessene Vorbereitungen treffen.

Das E-Visum für die Türkei im PDF-Format wird an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Im Ankunftshafen in der Türkei kann der Grenzschutzbeamte auf seinem Gerät nach der Genehmigung für Ihr Türkei-e-Visum suchen.

Bürger aus mehr als 50 Nationen können ein e-Visum für die Türkei erhalten. Für die Einreise in die Türkei ist in den meisten Fällen ein Reisepass erforderlich, der mindestens fünf (5) Monate alt ist. Visaanträge bei Botschaften oder Konsulaten sind für Bürger aus mehr als 50 Ländern nicht erforderlich. Sie können stattdessen ihr elektronisches Visum für die Türkei über das Online-Verfahren erhalten.

ONLINE-VISUM FÜR DIE TÜRKEI BEWERBEN

Wofür kann ein Online-Visum für die Türkei verwendet werden?

Transit-, Urlaubs- und Geschäftsreisen sind mit dem elektronischen Visum für Türkiye erlaubt. Bewerber müssen im Besitz eines Reisepasses aus einem der unten aufgeführten teilnahmeberechtigten Länder sein.

Türkiye ist eine atemberaubende Nation mit atemberaubender Landschaft. Drei (3) der schönsten Sehenswürdigkeiten der Türkei sind Aya Sofia, Ephesus und Kappadokien.

Istanbul ist eine geschäftige Stadt mit faszinierenden Moscheen und Gärten. Die Türkei ist bekannt für ihre reiche Kultur, faszinierende Geschichte und atemberaubende Architektur. Online Türkei Visum or E-Visum für die Türkei ermöglicht es Ihnen, Geschäfte zu tätigen und an Konferenzen und Veranstaltungen teilzunehmen. Zusätzlich für die Nutzung während der Durchreise geeignet ist das elektronische Visum.

  • Reisende, die die eVisa-Anforderungen erfüllen, erhalten je nach Herkunftsland entweder ein Visum für die einmalige Einreise oder ein Visum für die mehrfache Einreise.
  • Einige Nationalitäten können die Türkei für kurze Zeit ohne Visum besuchen.
  • Die meisten EU-Bürger können bis zu 90 Tage ohne Visum einreisen.
  • Für bis zu 30 Tage ohne Visum ist die Einreise mehrerer Nationalitäten, einschließlich Costa Rica und Thailand, gestattet.
  • Russischen Einwohnern ist die Einreise für bis zu 60 Tage gestattet.

Ausländische Reisende in die Türkei werden je nach Herkunftsland in 3 Kategorien eingeteilt.

  • Visafreie Nationen
  • Nationen, die eVisa akzeptieren
  • Nationen, die Aufkleber als Nachweis der Visumspflicht zulassen
Nachfolgend sind die Visabestimmungen der verschiedenen Länder aufgeführt.

Wer ist berechtigt, ein Online-Türkei-Visum (oder ein elektronisches Türkei-Visum) zu beantragen?

Besucher der unten genannten Länder haben Anspruch auf ein Online-Türkei-Visum für die einmalige oder mehrfache Einreise, das vor Antritt der Reise in die Türkei erworben werden muss. Sie sind in der Türkei maximal 90 Tage, gelegentlich auch 30 Tage, gestattet.

Mit dem Online-Visum für die Türkei können Besucher innerhalb der nächsten 180 Tage jederzeit einreisen. Dem Besucher der Türkei ist es gestattet, innerhalb der nächsten 90 Tage oder sechs Monate ununterbrochen zu bleiben oder sich 180 Tage lang aufzuhalten. Bitte beachten Sie auch, dass es sich bei diesem Visum um ein Mehrfacheinreisevisum für die Türkei handelt.

Bedingtes Online-Visum für die Türkei

Die Bürger der folgenden Nationen können ein e-Visum für die einmalige Einreise in die Türkei erhalten. Sie dürfen maximal 30 Tage in der Türkei bleiben. Sie müssen auch die unten aufgeführten Bedingungen erfüllen.

Bedingungen:

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz eines gültigen Visums (oder eines Touristenvisums) von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich .

OR

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich

Hinweis: Elektronische Visa (e-Visum) oder e-Aufenthaltsgenehmigungen werden nicht akzeptiert.

Besucher der unten genannten Länder haben Anspruch auf ein Online-Türkei-Visum für die einmalige oder mehrfache Einreise, das vor Antritt der Reise in die Türkei erworben werden muss. Sie sind in der Türkei maximal 90 Tage, gelegentlich auch 30 Tage, gestattet.

Mit dem Online-Visum für die Türkei können Besucher innerhalb der nächsten 180 Tage jederzeit einreisen. Dem Besucher der Türkei ist es gestattet, innerhalb der nächsten 90 Tage oder sechs Monate ununterbrochen zu bleiben oder sich 180 Tage lang aufzuhalten. Bitte beachten Sie auch, dass es sich bei diesem Visum um ein Mehrfacheinreisevisum für die Türkei handelt.

Bedingtes e-Visum für die Türkei

Die Bürger der folgenden Nationen können ein e-Visum für die einmalige Einreise in die Türkei erhalten. Sie dürfen maximal 30 Tage in der Türkei bleiben. Sie müssen auch die unten aufgeführten Bedingungen erfüllen.

Bedingungen:

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz eines gültigen Visums (oder eines Touristenvisums) von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich .

OR

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich

Hinweis: Elektronische Visa (e-Visum) oder e-Aufenthaltsgenehmigungen werden nicht akzeptiert.

Nationalitäten, die ohne Visum in die Türkei einreisen dürfen

Einige Nationalitäten dürfen ohne Visum in die Türkei einreisen. Sie sind wie folgt:

Nicht jeder Ausländer benötigt ein Visum, um in die Türkei einzureisen. Für kurze Zeit können Besucher bestimmter Nationen ohne Visum einreisen.

Je nach Nationalität können visumfreie Reisen zwischen 30 und 90 Tagen über einen Zeitraum von 180 Tagen dauern.

Ohne Visum sind nur touristische Aktivitäten erlaubt; Für alle anderen Besuche ist eine entsprechende Eintrittserlaubnis erforderlich.

Nationalitäten, die sich nicht für ein Online-Türkei-Visum qualifizieren

Diese Bürger der folgenden Länder können kein Online-Türkei-Visum online beantragen. Sie müssen ein herkömmliches Visum über eine diplomatische Vertretung beantragen, da sie die Bedingungen für ein e-Visum für die Türkei nicht erfüllen.

Bedingungen, die nur für das e-Visum für die Türkei gelten

Ausländer aus bestimmten Nationen, die sich für das Visum für die einmalige Einreise qualifizieren, müssen die folgenden einzigartigen Anforderungen für das e-Visum für die Türkei erfüllen:

  • Authentisches Visum oder Aufenthaltserlaubnis eines Schengen-Staates, Irlands, des Vereinigten Königreichs oder der USA. Elektronisch ausgestellte Visa und Aufenthaltstitel werden nicht akzeptiert.
  • Sie müssen mit einer vom türkischen Außenministerium autorisierten Fluggesellschaft einreisen.
  • Behalten Sie Ihre Hotelreservierung bei.
  • Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel
  • Die Voraussetzungen für das Land der Staatsangehörigkeit des Reisenden müssen überprüft werden.

Wie lange ist ein elektronisches Visum in Türkiye gültig?

Das Online-Türkei-Visum ist 180 Tage nach dem im Antrag angegebenen Ankunftsdatum gültig. Gemäß dieser Regel muss der Reisende innerhalb von sechs (6) Monaten nach Erhalt des genehmigten Visums in die Türkei einreisen.

Voraussetzungen für die Beantragung eines Online-Visums für die Türkei (oder eines E-Visums für die Türkei)

Im Folgenden sind die wesentlichen Anforderungen für Besucher aufgeführt, die ein E-Visum für die Türkei beantragen müssen:

Ein gewöhnlicher Reisepass, der nicht abgelaufen ist

  • Ein gewöhnlicher Reisepass, der mindestens sechs (6) Monate nach dem Ankunftsdatum gültig ist (3 Monate für pakistanische Passinhaber).
  • Reisepass sollte eine leere Seite haben, auf der der Einwanderungsbeamte einen Ankunftsstempel anbringen kann.

Da ein genehmigtes e-Visum für die Türkei mit Ihrem Reisepass verknüpft ist, müssen Sie auch über eines verfügen Reisepass der nicht abgelaufen ist und es sich um einen gewöhnlichen Reisepass handeln muss.

Eine gültige E-Mail

Das Online-Visum für die Türkei wird als PDF-Anhang an die im E-Visum-Antragsformular angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Es ist wichtig, dass die E-Mail-Adresse gültig und funktionsfähig ist. Touristen, die einen Besuch in der Türkei planen, können das Formular ausfüllen, indem sie hier klicken Online-Visumantrag für die Türkei.

Zahlungsart

Eine gültige Debitkarte oder Kreditkarte ist daher erforderlich Online-Visumantrag für die Türkei ist nur online verfügbar und kann nicht bei einer Botschaft oder einem Konsulat bezahlt werden.

Passspezifikationen für das Online-Türkei-Visum

Um ein Visum für die Türkei zu erhalten, müssen die Reisepässe ausländischer Staatsangehöriger:

  • Es muss ein gewöhnlicher Reisepass sein (und kein Diplomaten-, Dienst- oder offizieller Reisepass)
  • Gültig für mindestens sechs (6) Monate nach dem Ankunftsdatum.
  • Wird von einem Land gewährt, das für die Türkei eVisa berechtigt ist
  • Sowohl für die Reise in die Türkei als auch für die Beantragung des Visums muss derselbe Reisepass verwendet werden. Die Angaben auf Pass und Visum müssen exakt übereinstimmen.

Welche türkischen Häfen dürfen Ausländer betreten?

Die Liste der Seehäfen in Türkiye finden Sie hier, zusammen mit Details zu Telefonnummer, Adresse und Hafenbehörde. Südosteuropa und Westasien bilden die beiden Regionen, aus denen das Land Türkei besteht. Seine nördlichen und südlichen Grenzen werden vom Schwarzen Meer bzw. vom Mittelmeer gebildet.

Aufgrund ihrer Nähe zu den Ozeanen verfügt die Türkei über beträchtliche Häfen, die eine entscheidende Rolle in der Wirtschaft des Landes spielen. Jeder dieser Häfen schlägt eine beträchtliche Frachtmenge um und ist für internationale Versorgungssysteme von wesentlicher Bedeutung.

Hafen von Istanbul (TRIST)

Der Hafen von Istanbul ist ein bekannter Passagierterminal für Kreuzfahrtschiffe, der sich im Stadtteil Karakoy im Stadtteil Beyoglu in Istanbul befindet. Es hat 3 Passagierhallen - 1 davon ist 8,600 Quadratfuß groß, während die anderen zwei (2) 43,000 Quadratfuß groß sind. Mit einem 1200 Meter langen Strand wurde es renoviert und ist jetzt als Galata-Hafen bekannt.

Hafenbehörde: Turkiye Denizcilik Isletmeleri AS

Adresse

Meclisi Mebusan Cad Nr. 52, Salipazari, Istanbul, Türkei

Telefon

+ 90-(212) 252-2100

Telefax

+ 90-(212) 244-3480

Hafen von Izmir (TRIZM)

An der Spitze der Bucht von Izmir, 330 Kilometer von Istanbul entfernt, ist der Hafen von Izmir ein natürlich geschützter Hafen. Zu den vielen Arten von Fracht, die es bewegen kann, gehören Container, Stückgut, trockenes und flüssiges Massengut und Ro-Ro. Der Hafen verfügt auch über ein Passagierterminal, an dem Kreuzfahrtschiffe und Fähren anlegen können. Es verfügt auch über einen kleinen Bootshafen und Hafenanlagen für das Militär.

Hafenbehörde: Generaldirektion der Türkischen Staatsbahn (TCDD)

Adresse

TCDD Liman Isletmesi Mudurlugu, Izmir, Türkei

Telefon

+ 90-(232) 463-1600

Telefax

+ 90-(232) 463-248

Hafen von Alanya (TRALA)

Alanya liegt an den Wasserstraßen, die Griechenland, Israel, Ägypten, Syrien, Zypern und den Libanon verbinden. Dieser Hafen wird nur von Kreuzfahrtschiffen genutzt, aber die Schnellfähren von Kyrenia nach Alanya halten dort. ALIDAS, ein MedCruise-Teilnehmer, betreibt den Hafen. Der Hafen ist etwa 42 Kilometer vom Flughafen Alanya Gazipasa und 125 Kilometer vom internationalen Flughafen Antalya entfernt. Alanya ist ein besonderer Ort, um Urlaub zu machen.

Hafenbehörde: ALIDAS Alanya Liman Isletmesi

Adresse

Carsi Mah. Iskele Meydani, Alanya 07400, Türkei

Telefon

+ 90-(242) 513-3996

Telefax

+ 90-(242) 511-3598

Hafen von Aliaga (TRALI)

Aliaga, einer der größten Seehäfen, besteht hauptsächlich aus Terminals für Ölprodukte und Raffinerien und liegt an der Südküste der Aliaga Bay. Es liegt 24 Kilometer nordwestlich von Izmir in der Türkei. Der Hafen kann eine Reihe von Schiffen mit einer Länge von bis zu 338 Metern, einer Tiefe von 16 Metern und einer Verdrängung von 250 DWT aufnehmen. Saubere Erdölprodukte werden vom Total Terminal des Hafens verwaltet.

Hafenbehörde: Aliaga Liman Baskanligi

Adresse

Kultur Mahallesi, Fevzipasa Cad Nr. 10, Aliaga, Türkei

Telefon

+ 90-(232) 616-1993

Telefax

+ 90-(232) 616-4106